Data Privacy

Wir glauben, dass sichere, geschützte und respektvolle Verfahren im Umgang mit Verbraucherinformationen grundlegend für den Erfolg unseres Unternehmens und das Wachstum und die Lebensfähigkeit des Internets als Ganzes sind. Wir sind Unternehmenspartner des iab-Europe, des Handelsverbandes der europäischen digitalen und interaktiven Marketingindustrie («IAB»).

Anonyme Nutzungsdaten im Sinne des Datenschutz

Wir liefern Anzeigen von hunderten Werbetreibenden auf einer Vielzahl von Webseiten aus. Wenn eine dieser Webseiten unseres Netzwerkes besucht wird, können das automatisierte System unserer Dienstleister sowie unsere Datenmanagement-Plattform anonyme Nutzungsdaten in Bezug auf den Besuch dieser Webseite sammeln. 

Diese Daten sind nicht personenbezogen und beinhalten Informationen wie IP-Adresse, besuchte Webseiten, Datum und Uhrzeit, zu denen diese Seiten angesehen wurden, sowie Interaktionen zwischen Inhalt und Anzeigen. Die Technologien, mit denen diese Daten gesammelt werden, beinhalten Cookies und Web Beacons, die nach einer bestimmten Frist wieder gelöscht werden.

Im Zuge einer Registrierung bzw. der Bestellung eines Newsletters können Daten mit demographischen Informationen wie unter anderem PLZ, Alter oder Geschlecht gesammelt werden. Keinesfalls verarbeiten oder speichern wir personenbezogene Daten wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, die den unmittelbaren Rückschluss auf eine bestimmte Person zulassen.

Neben den erhobenen Informationen reichern wir den Datenpool mit von uns oder unseren Dienstleistern geschätzten Merkmalen an. Dazu zählen im Wesentlichen Segment-Kennungen wie z. B. Fussball-Fan, SmartShopper, Abenteuer-Reisender oder Ähnliches. Keinesfalls ermitteln wir Wahrscheinlichkeiten zu Kreditwürdigkeit, Krankheitsanfälligkeit, politische Orientierung oder Ähnliches für einzelne Personen.

Nicht personenbezogene Daten für individuelle Anzeigen

In Kooperation mit renommierten Datenanbietern nutzen wir Informationen, die von Webseiten stammen, die wir selbst nicht vermarkten. Im Gegenzug liefern wir Informationen an Drittparteien in der Form von anonymisierten Cookies, d. h. von nicht personenbezogenen Daten.

Um die Leistung zu verbessern, erweitern unsere Dienstleister Daten mit nicht persönlich identifizierbaren und demographischen Informationen von Herausgebern und anderen Partnern. Diese anonymen Daten können Informationen wie PLZ, Alter, Geschlecht und Einkommensklasse beinhalten.

Wir verwenden die oben beschriebenen, nicht personenbezogenen Informationen zur individuellen Anpassung der Anzeigen, die Nutzer auf einer Webseite sehen. Wir sammeln auch anonyme Cookie-Informationen, um grössere Nutzer-Gruppen zu identifizieren, was Werbetreibenden dabei hilft, Kampagnen auf die passenden Online-Zielgruppen anzupassen. Unsere Dienstleister speichern die gesammelten Informationen in Logdateien, welche über einen angemessenen Zeitraum in ihren Systemen aufbewahrt werden. Anonyme Daten, die in diesen Logdateien gespeichert werden und Logdaten einem bestimmten Computer zuordnen, können IP-Adresse und Benutzer-ID beinhalten.

Konsumentenwahl – Cookies deaktivieren

Wir verwenden bei der optimierten Lieferung unserer Leistungen Technologien von Drittanbietern (Google, NuggAd and Lotame), welche Cookies und Web Beacons beinhalten. Wir glauben, dass wir den Nutzern durch die Verwendung dieser Hilfsmittel ein aussagekräftigeres Online-Erlebnis und eine höhere Werbequalität bieten können. Nutzer können die Einstellungen ihres Webbrowsers ändern und alle Cookies blockieren. Da Cookies jedoch verbreitet eingesetzt werden, kann das Blockieren der Cookies im Webbrowser die Nutzung verschiedener Webseiten einschränken.
 
Nutzer können den Erhalt von Cookies mit einem Klick hier deaktivieren: www.youronlinechoices.eu